Gibson lanciert die 50th Anniversary SG Standard 24

Gibson SG 50th anniversary 24
Vor 50 Jahren ging die erste Gibson SG in Kalamazoo vom Band. Genau diesen historischen Geburtstag feiert Gibson nun mit einer speziellen Edition unter dem Namen 50th Anniversary SG Standard 24. Die Geburtstags-SG tritt mehr oder weniger nahtlos in die Fussstapfen der legendären Rockklampfe.

Die limitierte Special Edition ist mit rund 2100 US-Dollar relativ moderat im Preis. Für den richtigen Ton sorgen die 57`Classic Pickups, die Bespielbarkeit ist mit den 24 Bünden und dem gewohnt runden Hals ebenfalls gewährleistet.

Anlässlich des 50-jährigen Bestehen dieser Ikone unter den Gitarren hat Gibson weitere Special Edition Modelle angekündigt. Jeden Monat soll ein weiteres Exemplar vorgestellt werden, darunter auch Tribute-Modelle, die auf einzelne Gitarristen und deren Verdienste für die SG eingehen.

0 0 1

Kommentare

  1. Michael Herb meint

    Das, und eine neue Angus Young würde mich auch nicht überraschen. Derek Trucks könnte auch noch dabei sein, wobei mich dann Wunder nimmt, inwiefern sich die Sondermodelle von den existierenden Signatures unterscheiden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>