Arobas Music lanciert neuen Dienst “My SongBook”

My SongBookDer Hersteller des populären Tabulatur-Programms Guitar Pro hat mit MySongBook einen neuen Dienst vorgestellt. Arobas Music betritt dabei juristisches Neuland: Zum ersten Mal seit der Entstehung des Web sind legale Gitarrentabulaturen zu haben.

Ein Team aus Profis soll in Zukunft dafür sorgen, dass das Archiv an Tabulaturen ständig erweitert wird. Dabei sind populäre Songs und Arrangements aus verschiedenen Genres wie Rock, Pop, Metal, Blues oder World Music erhältlich. Die Auswahl hält sich nach dem Start noch arg in Grenzen – bei meinem Besuch waren erst ein paar Dutzend Songs online.

Trotzdem könnte sich der Dienst in Zukunft zu einem interessanten Tool entwickeln. Schön ist, dass Arobas Music auch die Gitarristen nicht aussen vor lässt, die kein lizenziertes Guitar Pro besitzen. Mit dem MySongBook Player steht ein Stand Alone Reader zur Verfügung.

Wie bei fast allen kostenpflichtigen Diensten im heutigen Web schränkt leider auch dieser Anbieter die Nutzung des Inhalts unnötig ein. Wer sich nämlich für $0.99 bis $2.99 Dollar ein Tab kauft, der hat darauf nur innerhalb der MySongBook-Plattform Zugriff. Wird die Tabulatur innerhalb Guitar Pro 6 geöffnet, lässt sich das Sheet leider weder speichern, noch exportieren.

Davon abgesehen ist My SongBook ein interessantes Konzept. Ob es sich langfristig als nützlicher Dienst etablieren kann, wird sich erst noch zeigen müssen.

Guitar Pro 6 jetzt kaufen:
Guitar Pro 6: chord diagram, digital tuner, guiitar fretboard

0 0 2

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>